Apfel der Erkenntnis

Wie haben Sie es so mit Daten, Fak­ten und dem technologischen Fortschritt? Dieses kopfige Zeugs be­reitet manchem keine Lust. Der Bauchmensch rebelliert. Doch sind wir hier im Innovationsland Schweiz nicht alle Kopfmenschen, für die wissenschaftliche Studien, Simulationen mit komplexen Softwaremodellen und künstliche Intelligenz pure Erotik bedeuten? Nein? Im Gegenteil. Bei vielen Menschen lösen sie unbesehen Ablehnung aus. Wir […]

Schadenfall Schweiz

Erfolgsverwöhnt, das sind wir. Wir gehen am liebs­ten davon aus, dass alles gut ausgeht. Das ist be­quem und macht uns besonders verletzlich in Krisen. Das Risiko steigt, aufgrund falscher Annahmen zu handeln oder auch nicht zu handeln. Die Anzahl Irrungen nimmt mit der Zeit zu. Wie entscheiden wir uns und was tun wir warum? Wie vermeiden wir Fehler und […]

Erfahrung mit Gewalt

Wir schreiben das Jahr 2028. Vor fünfzig Jahren haben Eltern in der Schweiz das gesetzliche Recht verloren, ihre Kinder zu schlagen. 2021 wurde eine parlamentarische Initiative für ein Gesetz lanciert, das die körperliche Gewalt an Kindern auch innerhalb der Familie noch explizit verbietet. Während der Corona-Krise hatte die häusliche Gewalt erheblich zugenom­men. In der angespannten Situation ist […]
Mirror

Spieglein, Spieglein …

“Ihnen ist klar, dass Sie die Quotenfrau sind?” So stand es gedruckt in einem In­terview. Da steht sie, schwarz auf weiss, die Respektlosigkeit. Es ist eine häufig zu beobachtende Manipulationstechnik in den Medien und in der Führung: Mit einer giftigen Unterstellung wird die Minderwertigkeit des Gegen­übers etabliert und die Gesprächspartne­rin auf einem Nebenschauplatz in Be­drängnis gebracht. Mit […]

Abstimmen mit 16? Sicher doch!

Wir fuhren zusammen auf der A1 von Zürich Rich­tung Bern: «Mama, ich brauche warme Winterkleider für die Schule. Wenn wir ständig lüften, wird es im Winter kalt im Schulzimmer. Glaubst du, dass wir die Winterjacken anbehalten dürfen, wenn wir frieren? Meinst du, wir dürfen dieses Jahr die Winterstiefel anbehalten?» – «Ja, du kriegst warme Kleider.» […]

Diversity Report Switzerland 2020 – Abstract

Wie gut sind wir wirklich beim Thema Diversität? In der Schweiz gibt es – Stand Juli 2020 – 7’605 Aktiengesellschaften mit über 50 Mitarbeitenden. Erstmals 2020 publiziert GetDiversity nun eine Vollerhebung über die Diversität in der Leitung von allen mittleren und grossen Aktiengesellschaften der Schweiz. Warum? Weil wir Transparenz schaffen wollen, wie eine erfolgreiche Schweiz […]
Putzfrau mit Doktortitel

Putzfrau mit Doktortitel

Es ist verrückt: Bestens ausge­bildete Frauen bleiben zu Hause, um Mittags für die Kinder zu kochen, Hausaufgabenhilfe zu spielen, Wäsche zu waschen und die Wohnung zu putzen. Denn die Kinder sollen optimale Voraussetzungen für gute Bildung und Berufserfolg erhalten – das ist in der Schweiz die Kernkompetenz von Mamis. Der Aufwand wird geleistet, damit die Hälfte […]
Zynische Ignoranz

Zynische Ignoranz

Es herrscht Kälte wie in Schlacht­höfen, Lärm wie in Schlachthöfen und es sind geschlossene Räume wie in Schlachthöfen – jetzt raten Sie mal, was ist das? Ja, genau: Eishockeystadien. Da sollen schon bald wieder Menschen zu Tausenden ein paar dick Eingepackten bei Bodychecks oder Bullys zusehen und sie lauthals anfeuern. Zumindest, wenn es nach der […]

Ueli mauert

Sehr geehrter Herr Bundesrat Ueli Maurer, Sie fällen Entscheide von grösster Tragweite in dieser Krisenzeit. Sie wollen – das dürfen wir annehmen – dass die Schweizer Bevölkerung und Wirtschaft unter der weltweiten Pandemie möglichst wenig leidet. Als oberstes Führungsorgan unseres Landes ist das Verhalten von Ihnen und Ihren Kolleginnen und Kollegen im Bundesrat richtungweisend. Dessen sind Sie sich […]

Die 5 Millionen Franken-Frage

«Ich will, dass eine verhinderte Frauenkarriere ein Preisschild erhält» sagt Dr. med. Natalie Urwyler und klagt damit ihren ehemaligen Arbeitgeber, die Inselgruppe, auf Schadenersatz ein. Sie hatte sich für bessere Arbeitsbedingungen eingesetzt und die Kündigung erhalten. Sie hätte Chefärztin und Universitätsprofessorin werden sollen. Unbequem sein ist gefährlich im Gesundheitswesen. Das berichten viele. Frau sein auch. Frau sein ist […]