Aktuell: Geschlechterrichtwerte

Die Schweiz erhält Geschlechterrichtwerte für rund 200 börsenkotierte Unternehmen. Das Thema Geschlechterrichtwert wird unter dem Stichwort „Quote“ heiss diskutiert. Dabei handelt es sich bloss um einen Richtwert ohne Konsequenzen, wenn er nicht erreicht wird. Uns bei GetDiversity ist es ein Anliegen, bei den Fakten zu bleiben. Aus diesem Grund veröffentlichen wir auf dieser Seite aktuelle Artikel und Diskussionsbeiträge aus den Medien. Machen Sie sich selbst ein Bild, wie über Geschlechterrichtwerte in der Schweiz diskutiert wird. Wir glauben an die positive Wirkung von Diversität und Heterogenität auf allen Führungsebenen und insbesondere in Verwaltungsräten und Geschäftsleitungen. Deshalb liefert GetDiversity seit 2007 konkrete Lösungen, um die Durchmischung in den Chefetagen zielgerichtet zu gestalten.

Unser Angebot

Diversity Report

GetDiversity publiziert jährlich einen Report zum aktuellen Stand der Verteilung der Geschlechter in Schweizer Verwaltungsräten von Firmen +50 MA.

Hier vorbestellen

Comply or Explain – Statement

Bestellen Sie Ihren unternehmensspezifischen Report über den Geschlechterrichtwert in Ihrem Unternehmen als Basis für Ihren Jahresbericht. Mit diesem Report werden Handlungsfelder aufgezeigt oder dargestellt wo Sie bereits den Vorgaben entsprechen. Ein Report kostet pro rechtlich eigenständige Unternehmenseinheit ab CHF 2’400.-

Diversity Benchmarking

Vergleichen Sie Ihre Unternehmen kostenlos und in wenigen Sekunden mit anderen Unternehmen aus Ihrer Branche und/oder Ihrer Grösse. Kostenlos.

Geschlechterrichtwert in den Medien

GetDiversity zum Geschlechterrichtwert

19.6.2019 – „don’t fix the women – fix the system“, Artikel von Esther de Boer auf Linkedin